Wenn seine Hilfe gebraucht wird, ist er da! Einst schnürte Jürgen Finke im Trikot von Tiefbau Anklam selbst die Fußballschuhe, mittlerweile ist er seit vielen Jahren treuer Sponsor und Förderer unseres Vereins. Nachdem der 71-Jährige Peenestädter dem Kreisoberliga-Team von Trainer Ulli Ebert in dieser Saison bereits bei der Anschaffung neuer Trikots und Polo-Shirts unter die Arme gegriffen hat, gab es für die Fußballer unserer beiden Männer-Mannschaften jetzt zum wiederholten Male finanzielle Unterstützung vom Geschäftsführer des Unternehmens Anklamer Baustoffe mit Sitz in der Pasewalker Straße 37.


Er hat den Löwenanteil der Kosten für neue Fußballschuhe übernommen. „Im Gespräch mit Vorstandsmitglied Reinhard Lüdemann haben wir uns darauf verständigt, dass ich neben den Verbandsliga-Fußballern auch die Kreisoberliga-Spieler beim Kauf neuer Schuhe unterstütze“, erklärte Jürgen Finke und fügte hinzu: „Da mir der Anklamer Fußball sehr am Herzen liegt, helfe ich immer wieder gern. Oberstes Ziel des VFC muss es aus meiner Sicht sein, weiterhin beide Männer-Mannschaften am Leben zu halten.“

Insgesamt sind bei dieser Aktion 40 Paar Fußballschuhe zusammengekommen. „Wir freuen uns sehr darüber, dass uns Jürgen Finke zum wiederholten Male als Sponsor unterstützt hat. Wir möchten an dieser Stelle noch einmal Danke sagen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.